FANDOM


Geschichte: Bearbeiten

Die Herkunft der Furlinger ist weithin unbekannt. Man sagt, sie zogen einst aus einem anderen Universum in das unsere, doch konnte dies nie bewiesen werden. Bereits beim ersten Kontakt mit dieser Spezies wurde klar, dass sich das Volk der Furlinger aus mehreren Handelsgilden zusammensetzt, die untereinander um ihren Profit eifern. Mit ihrer zurückhaltender Art und Weise entgegnen sie anderen Völkern meist neutral, da sie immer an neuen Handelsbeziehungen interessiert sind. Nur selten kam es in der Geschichte der Furlinger zu erbitterten Schlachten. Wenn überhaupt, so bekriegte man sich wegen eines Handels-Betruges. Ihr Reichtum erlaubt es ihnen allerdings zunehmend auch aus Expansionsgründen Kriege anzuzetteln.

Entwicklung: Bearbeiten

Die Furlinger sind zwar nur gering an neuen Technologien interessiert, die nicht ihre bisherigen Handelsmöglichkeiten verbessern, ihre Intelligenz, die sich besonders in ihrer Gerissenheit und ihrem Sinn für Profit bemerkbar macht, bringt aber dennoch immer wieder die fantastischsten Erfindungen hervor. So sind sie seit jeher als ein sehr hoch entwickeltes Volk bekannt.

Technologien: Bearbeiten

Die Raumfahrt ist für die Furlinger noch ein wichtigerer Bestandteil ihrer Kultur als für die Asgard. Ihre unglaublich schnellen Handelsschiffe erlauben es ihnen über eine ganze Galaxie verstreut Waren umzuschlagen. Den nötigen Schutz bieten ihnen dabei ausreichend entwickelte Schilde. Ihre weniger vorhandenen, aber beachtlich starken Kriegsschiffe können zudem ganze Territorien vor Eindringlingen schützen oder auch Belagerungen erheben. Besondere Langstrecken-Teleporter ermöglichen ihnen zudem, über bestimmte Distanzen ihre Waren auch ohne Raumschiffe zu transportieren. Ähnlich den Asgard bilden die Furlinger nur wenige Soldaten aus, allerdings nicht aufgrund ihres Körperbaus, sondern durch das geringe Interesse an Torreisen. Ihre Raumschiffe erfordern dies einfach nicht.

Vermehrung: Bearbeiten

Eine solide Vermehrungsrate ist die Grundlage dafür, die hohe Personalanforderung ihrer Handelsschiffe zu liefern. Da ihre Kolonien verhältnismäßig weniger Siedler benötigen, kann dennoch Expansion betrieben werden. Furlinger sind allerdings sehr empfindlich, was Krankheiten betrifft, sie halten sich durch ihre vielen Handelsreisen sehr oft in künstlichen Umgebungen auf und sind daher natürliche Orte nicht gewohnt. Ihr Immunsystem ist durch den hohen hygienischen Standart meist geschwächt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki